DNA-Profil

Das DNA- Profil ist gleichzeitig der genetische Pfotenabdruck eines Hundes

 

Identitätsnachweis

Die DNA eines Tieres wie auch bei einem Menschen kann man nicht verfälschen. Sie ist eindeutig und unverwechselbar. Für die zweifelsfreie Identifizierung eines Hundes wird dessen DNA-Profil angefertigt und in einer DNA-Datenbank (es gibt in Deutschland verschiedene Labore die es anbieten) gespeichert.

Vorteil: kann nicht manipuliert werden.

 

Abstammungsnachweis

Eine biologische Elternschaft kann mit Hilfe der DNA-Profile eindeutig bewiesen oder widerlegt werden. Ein Nachkomme erbt prinzipiell 50% seines Erbguts von der Mutter und 50% vom Vater.

Schutz vor Mißbrauch und Diebstahl

Gestohlene, entlaufene und tote Hunde können identifiziert werden.

 

Noch nicht möglich: - eine Reinrassigkeit von 100% herausfinden b.z.w. Mischlinge/Kreuzverpaarungen aufdecken - verschiedene Erbkrankheiten oder vorhandene Krankheiten zu genausten zu lokalisieren

 

Verschiedene Labore:

Optigen

Tier - DNA

Laboklin

Genomia

anidom

Genocanin

Generatio

 

Tel : 01 51 -42 3 699 83







Wir sind international Zuhause: